Angus-Lende in Biersoße

Angus-Lende in Biersoße

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeit: mittel


Zutaten


Zubereitung

Lende abspülen, trockentupfen und kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben

Zwiebeln und Suppengrün grob zerkleinern

Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Zwiebeln und Suppengrün dazugeben, kurz mitrösten. Jetzt das Tomatenmark einrühren. Mit dem Bier ablöschen und die Fleischbrühe angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 45 Min garen. Falls Sie einen Temperaturfühler zur Hand haben, ist die Kerntemperatur zwischen 64° und 67° ideal

Lende aus dem Bräter nehmen und vor dem Anschneiden 10 Min ruhen lassen

Soße durchmixen und aufkochen lassen, bei Bedarf etwas Fleischbrühe zugeben damit die Soße nicht zu dick wird. Johannisbeergelee, einrühren mit Salz, Pfeffer, Majoran und Zitronensaft abschmecken

Fleisch aufschneiden, Soße dazu reichen. Als Beilage eignen sich sehr gut Petersilienkartoffeln und Buttergemüse

Wir wünschen einen guten Appetit!

» Rezept downloaden
 

Öffnungszeiten Hofladen:
Freitag 13.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 12.30 Uhr


TOP-Aktuell

Nächster Fleischverkauf

am

9. März 2019